5 Monate…

…der Mini:

  • Hat gerade die dritte und damit erstmal letzte Impfung hinter sich 
  • Trägt windelgröße 4 nun dauerhaft 
  • Passt Größe 68 perfekt 
  • Lacht er sich kaputt wenn er gekitzelt wird
  • Hat seine Schwester entdeckt und Beobachter sie oder greift nach ihr
  • Steckt alles in den Mund 
  • Isst Gemüsebrei am Mittag nur noch lieber den Obstbrei den es hin und wieder zum Nachtisch gibt 
  • Kuschelt zum einschlafen mit mir 
  • Hält den Kopf in Bauchlage perfekt nach oben
  • Spielt mit seinen Füßen wenn er sie in die Luft Streckt 
  • Erhellt mit seinem lachen alles 
  • Spielt am liebsten mit dem Oball oder den Schmetterlingen vom mobile 
  • Hat nach der Katze gegriffen und sie festgehalten (die hielt ganz still bis seine Hand befreit war)

…das minimädchen:

  • Trägt Größe 62 – fängt sogar mit 68 an 
  • Trägt tagsüber windelgröße 3 – nachts schon die 4er 
  • Hat die dritte und damit vorerst letzte Impfung hinter sich 
  • Lacht ihren Bruder an wenn sie ihn sieht 
  • Kann sich quietschend kaputt lachen. Besonders wenn Papa Quatsch macht. 
  • Schmecken die Hände immer noch am besten. 
  • Dreht sich nun immer wieder auf den Bauch. Übt nun auch sich zurück zu drehen. 
  • Isst gemüsebrei – mit Vorliebe Möhre – und Obstbrei hin und wieder zum Nachtisch 
  • Schläft problemlos alleine ein, mit ein bisschen Händchen halten und Lieder singen 
  • Spielt am liebsten mit dem Oball
  • Ist immer das Spielzeug toll was der andere gerade hat 
  • Kreischt sie los wenn sie nicht mehr von ihrem Bruder angefasst werden will 
  • Kreiselt im Liegen herum 
  • Kann sich durch drehen zu dem Gegenstand bewegen denn sie gerade haben möchte 
Advertisements

4 Monate

…Der mini…

…wiegt fast 6kg 

…trägt immer mehr in Größe 68

…explodiert windelgröße 3 regelmäßig – trägt er also nach und nach Größe 4 

…hat seine Schwester entdeckt und lacht sie an 

…fängt an richtig laut zu lachen 

…dreht den Kopf immer mehr nach rechts (und nicht mehr nur nach links) 

…ist fleißig am zahnen

…ist die babyschale zu eng so das der erste sitzverkleinerer rausgenommen werden musste 

…dreht sich auf die Seite

…hat entdeckt das man mit den Händen greifen kann, macht es aber noch etwas zögerlich 

…schaut Mama und Papa beim Essen zu, kaut mit und steckt alles in den Mund was er kriegen kann – am liebsten aber noch immer die Hände 

…schläft nur mit Spucktuch über dem Kopf und am besten auf dem Arm ein 

…beobachtet die Katzen wenn sie vorbei laufen und schaut wo sie hin gehen
…Das minimädchen…

…hat die 4kg geknackt 

…trägt immer mehr in Größe 62

…ist nur noch 4cm kleiner als ihr Bruder dafür aber schmaler 

…lacht laut los wenn man Quatsch mit ihr macht und freut sich über jeden den sie sieht 

…trägt windelgröße 3 

…findet Gesichter und Menschen spannender als manches Spielzeug

…beobachtet ihren Bruder und lacht ihn an – nur das gemeinsame kommunizieren müssen sie noch was üben 

…wird in Bauchlage nicht mehr der Kopf sondern der popo angehoben und versucht sich vorwärts zu schieben 

…möchte am liebsten die ganze Zeit sitzen und versucht sich hoch zu ziehen 

…fängt an zu greifen 

…dreht sich auf die Seite und schläft so am liebsten ein 

…verlangt bei Müdigkeit – durch schreien – danach ins Bett gebracht zu werden, Schnuller rein, Händchen halten, Kopf zur Seite und Zack innerhalb von 3 Minuten schläft sie